Rechtfertigen …. Warum?

Ist Euch schon mal aufgefallen das man sich ständig rechtfertigt. Warum?

Erst vor 14 Tagen hatte ich schwere Diskussionen warum ich einen bestimmten Winterschuh nicht tragen kann. Ich habe eine bestimmte Schuhmarke aber auch bei dieser gibt es Unterschiede. Und ja dass Problem sind meine Spastiken und da haben meine Füße gewisse Qualitätsansprüche.

Aber das ist nur ein Beispiel.

Etwas länger her wir 3 mal wieder im Ärzte Maraton und wirklich ungelogen in einer Woche 3x ( gut mehr Termine hätte ich gar nicht gschafft) im Ärztehaus kam die Frage wie so jung, ich bin 42, und schon am Rollator? “ Ähm ja Gesundheit fragt nicht nach dem Alter.“

Lustig nehmen oder nicht? Ja ich habe es mit Humor genommen war ein Tag. Es war ein Mittwoch ist mein Tag an dem ich nur Physiotherapien habe. Es gibt bei uns die bunten und die gelben Straßenbahnen in den bunten gibt es mehr Behindertensitzplätze und in der gelben Bahn wirklich leider nur 1 begehrter Sitzplatz für Menschen mit Rollator, wird natürlich auch von Müttern mit Kinderwagen genutzt Begleitperson für Rollis, schlichtweg zu wenig oder ideopatisch geplant. Egal ich bin auf dem Weg zur Ergotherapie und ergatter den heiß begehrten Sitzplatz. 3 Haltestellen später steigt eine ältere Dame hinzu und fährt mich an. “ Haben sie einen Schwerbehindertenausweiss? Kann ich den Sehen!“, ich “ ja. Was denken sie warum der Rollator hier steht?“, “ Naja man kann ja nicht wissen.“ Ihre Aussage und setzte sich, der Rollifahrer mir gegenüber und andere schauten mich zustimmend an und schüttelten den Kopf . 7 Haltestellen später stieg die Dame aus und wohlgemerkt diese Haltestelle ist nicht behindertengerecht. Ich könnte meinen Rollator nicht raushiefen obwohl er ein Leichtgewichtrollator ist nicht Kassenmodell und sie stieg mit einem Schwung aus packte ihren Rollator als wäre er eine Feder. Egal darüber habe ich gelernt nicht urteilen zu wollen. Auf jeden Fall kamen alle Beteiligten ins Gespräch okay man kannte diese Dame. Ich sagte mir okay das Alter sehe es nicht ganz so verbissen, kenne es von zu Hause verziehen……… Haltestelle Neustadt Markt der Rollifahrer verabschiedet sich…. In diesen Moment steigt wieder eine ältere Frau mit Rollator hinzu und auf einmal dachte ich ich bin in der versteckten Kamera der Film im selben Wortlaut lief wieder ab,“ haben sie einen Schwerbehindertenausweiss….“, …. Dann die Dame wissen Sie ich hatte eine Hüft Op. In diesem Moment musste ich natürlich mit Mylia undMylios innerlich total auflachen und grinsen denn Mylios hat dieses Jahr seine Hochform erkannt, ich ich lächelte bot ihr den Platz an mit der Ausage “ Bitte, sie sind heute die Zweite ich nehme auch diesen Platz( Platz für Menschen mit Handicap, Nachteil der Rollator blockiert den Weg), es ist mir zu blöd, hier mein Ausweis und wissen Sie ich habe 2 seltene Erkrankungen im Rückenmark.“ Es war Ruhe..

Aber warum rechtfertigen?🤔🤔🤔 Nein dass sollten wir Nicht!!!!.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s